SIE HABEN BEVORZUGTEN ZUGANG

Als einer unserer loyalsten Spieler haben Sie direkten Zugang zu unseren Kundendienstexperten.

Berichten Sie uns unterhalb von Ihrem Problem, einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich per E-Mail bei Ihnen melden.

* Alle Felder sind erforderlich.

Eine Antwort wird an die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto gesendet.
ändern E-Mail-Adresse

Wir haben Ihre Mail erhalten!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich Ihrer Nachricht annehmen und sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Anfrage hat die Nummer

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

ページはこの言語に対応していません

お客様が選択したページはこの言語に対応しておりません。この言語が使用される地域では製品またはサービスがサポートされていません。

英語でページを閲覧するには「英語で続ける」を選択してください。他の言語を選択することも可能です。「キャンセル」を選択すれば前のページに戻ります。

07/14/21

Call of Duty: Black Ops Cold War Saison 4 Reloaded

Saison 4 wurde mit einer neuen, rundenbasierten Zombies-Erfahrung nachgeladen und kommt mit Mehrspieler-Updates, einem brandneuen zielbasierten Modus in Warzone und noch mehr daher.

CHECK OUT WHAT'S NEW IN SEASON FOUR

NEUE OPERATOR

Jackal (sofort mit dem Battle Pass freigeschaltet)

Jackal, brutaler Anführer einer Söldnergruppe, hat seine Konkurrenz ausgeschaltet und nur die stärksten Überlebenden für seine Gruppe rekrutiert. Er wird gehasst und gefürchtet, er arbeitet stets für den Meistbietenden – und niemand hat tiefere Taschen als Perseus.

 

Salah (kommt während der Saison zum Shop)

Salah, ein Mitglied von Ägyptens Eliteeinheit 777, die nach der Vertreibung der Sowjets gegründet wurde, ist Experte für Terrorabwehr und Geiselrettung. Er ist immer positiv gestimmt, sieht immer das Beste in den Leuten und ist immer für seine Kameraden zur Stelle.

 

Weaver (kommt während der Saison zum Shop)

Als jemand, der in der UdSSR geboren, aber in Amerika aufgewachsen ist, deckt der Geheimdienstoffizier Grigori Weaver beide Seiten des Kalten Krieges ab. Der Operator-Skin basiert auf seiner originären Verkörperung in Black Ops, und seine Hingabe zwingt ihn dazu, erneut zum Dienst anzutreten, selbst nachdem er jüngst sein linkes Auge verloren hat.

NEUE BASISWAFFEN

Freischaltbar über den Battle Pass

 

MG 82 - LMG

Vollautomatisches leichtes Maschinengewehr. Höchste Feuerrate seiner Klasse mit schnellerem Zielen. Moderater Rückstoß und Schaden bei erhöhter Munitionskapazität.

 

C58 - Sturmgewehr

Vollautomatisches Sturmgewehr. Hoher Schaden auf kurze Distanz bei geringerer Feuerrate. Hohe Projektilbeschleunigung und zuverlässige Rückstoßkontrolle bei geringerer Munitionskapazität.

 

Schaltet die Basiswaffe durch das Abschließen von In-Game-Herausforderungen frei oder erhaltet die Baupläne durch Bundle-Käufe.

 

Nagelpistole – Spezial/MP (beim Start verfügbar)

Dieses Werkzeug mit geringer Feuerrate bei hoher Mobilität nutzt Luftdruck, um schnelle Projektile zu verschießen, die auf kurzer Distanz hohen Schaden verursachen.

 

OTs 9 – MP (kommt während der Saison)

Sie verfügt über großartige Mannstoppwirkung und eine phänomenale Feuerrate. Das einzig Hinderliche an der OTs 9 ist seine niedrige Magazinkapazität von 20 Patronen.

Diejenigen, die ihren Rückstoß zu kontrollieren wissen, werden sie recht nützlich in Einzelbegegnungen finden. Mit möglichen Magazinaufsätzen kann sie sich selbst in Kämpfen gegen Trupps behaupten.

 

Streitkolben – Nahkampf (kommt während der Saison)

Als Waffe, die nichts für Schwächlinge ist, vermag der Streitkolben, auf Befehl kritischen Schaden zu verursachen. Ohne dass Würfel gerollt werden müssen, könnt ihr mit ihm im Mehrspielermodus eure Rivalen mit einem einzelnen Hieb zermatschen.

NEUE MULTIPLAYER-MAPS

Beim Start verfügbar

 

Collateral – 12v12 / Collateral Strike – 6v6

Ein heruntergefallener CIA-Satellit ist in ein verlassenes Dorf nahe einer Ölbohrung gekracht. Damit ist die Bühne frei für ein Aufeinanderprallen in der brütend heißen, algerischen Wüste.

Eilt durch die Gebäude auf der Karte, durch Höhlen, gewölbte Schluchten, Dünen und den Satelliten selbst – all das, um euren Gegnern einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Während die Strike-Version dieses Wüstenortes für 6v6 geschneidert wurde, enthält die 12v12-Version Fahrzeugkämpfe, in denen Operator mit Luft-Boden-Angriffen ihre Feinde zu Luft auf den Boden (der Tatsachen) zurückholen können.

 

Amsterdam – 2v2 und 3v3

Besucht erneut den markanten Ort aus der Eröffnungsszene der Kampagne von Black Ops Cold War. Die Dächer bieten reichlich Deckung und Orte, aus denen ihr hervorspringen und eure Feinde überraschen könnt. Dieses hektische Setting ist wie gemacht für schnelle Gefechte.

 

Hijacked - 6v6

Dieser Kultklassiker aus Black Ops II wird für die vierte Saison von Black Ops Cold War neu aufgelegt. Geht an Bord einer Superjacht: Hijacked bietet offene Decks am Bug und Heck, enge Räume und riskante Seitenwege, die den Kampf auf das Mitteldeck lenken.

 

Kommt während der Saison

 

Rush - 6v6

Ein weiterer Klassiker aus Black Ops II kommt später in der Saison. Bereitet euch darauf vor, in der überarbeiteten 6v6-Karte im Paintballstil mit der Kunst des Krieges anzugeben. Diese chaotische Arena bietet mehrere Möglichkeiten für sehr nahe und persönliche Kämpfe. Schmale Ecken, durch die ihr huschen müsst, und eine Vielzahl von Außenstrukturen bieten auch Möglichkeiten, Feinde auf größerer Distanz auszuschalten.

NEUE MEHRSPIELER-MODI

Multi-Team: Sat-Link (beim Start verfügbar)

Sorgt für Strom und haltet den Satelliten so lange wie möglich online, um im neuesten Modus für zehn Trupps in einer Vielzahl von Standorten im Ural Punkte zu erhalten.

Sobald ihr den auf der Karte markierten Sat-Link erreicht, wird euer Trupp ihn aufladen. Der Sat-Link wird sich dann aufklappen und anfangen, die kritischen Daten zu den Satelliten im Orbit hochzuladen. Sucht, ehe ihr die Stelle erreicht, nach Kisten, die kraftvolle Punkteserien oder andere Objekte enthalten könnten, die euch dabei helfen, andere Trupps wegzufegen, die ebenfalls den Auftrag haben, geheime Daten zu übertragen.

Das Team, das zuerst das Punktelimit erreicht, gewinnt.

 

Eine im Lauf (beim Start verfügbar)

„Eine im Lauf“ gewährt euch drei Leben und eine einzelne, unglaublich tödliche Kugel. Sollte diese Kugel einen Feind irgendwo treffen, verliert dieser ein Leben, während ihr eine weitere Kugel bekommt. Nahkampfangriffe sind auch tödlich, also bereitet euch auf ein paar ernsthafte Faustkämpfe vor, wenn ihr und eure Gegner die goldene Kugel schon verschossen haben.

 

Capture the Flag (kommt während der Saison)

Das Ziel dieses Modus reicht zurück auf den allerersten Call of Duty-Mehrspieler. Capture the Flag (CTF) ist ein kompetitives Spiel, in dem Trupps die feindliche Flagge greifen und mit dieser zurück zu ihrer Heimatbasis laufen müssen. Außerdem muss verhindert werden, dass das feindliche Team genau das bei euch selbst macht!

Eine Flagge kann nicht gegriffen werden, bis die eigene Flagge nicht sicher in ihrer Basis ist. Das bedeutet, dass Trupps sowohl eine gute Offensive wie auch Defensive haben müssen, um das Spiel zu gewinnen.

 

Paintball-Moshpit (kommt während der Saison)

Später in der Saison wird Treyarch die Paintball-Erfahrung ausbauen und es im Rahmen des neuen Paintball-Moshpits auch in anderen Mehrspielerwelten von Black Ops Cold War spielbar machen. Diese neue Art, MS zu spielen, wird typische Paintball-Effekte und -töne einführen, um das Paintball-Gefühl in ausgewählten Karten und Modi ansprechender, echter und greifbarer zu machen.

NEUE PUNKTESERIE

Die Handkanone

Diese halbautomatische Handfeuerwaffe mit einem lächerlich großen Kaliber liefert tödlichen Schaden, egal wo sie den Körper trifft. Die schiere kinetische Wirkung macht jeden Operator mindestens kampfunfähig oder reißt ihn mit einem gut platzierten Schuss in Fetzen.

Die Handkanone kann auch signifikanten Schaden bei feindlichen Fahrzeug-Punkteserien anrichten, besonders an jenen am Boden. Doch mit nur acht Schuss in seiner Kammer ist es vermutlich sinnvoller, sie gegen feindliche Infanterie einzusetzen.

ZOMBIE-UPDATES

Willkommen im Zoo (beim Start verfügbar)

Werdet wild, wenn euer Trupp in dieser neuen Ausbruch-Region tief im Ural auf einen weitläufigen Zoo trifft, der von Untoten überrannt wurde. Füttert nicht die Zombies, wenn ihr Ziele abschließt, neue Geheimdaten der Dunkeläther-Geschichte enthüllt und womöglich ein paar Welt-Events findet.

Die Dunkeläther-Geschichte wird zum Start der Saison in „Ausbruch“ mit der neuen Hauptquest Operation Ausmerzung erweitert. Diese dient als erzählerischer Prolog für die nächste rundenbasierte Karte, die zur Mitte der Saison kommt.

 

Mauer der Toten (kommt während der Saison)

Fans von Die Maschine, Firebase Z und anderen klassischen rundenbasierten Zombies-Erlebnissen werden sich in Mauer der Toten wie zuhause fühlen. Es ist das nächste Kapitel für Black Ops Cold War-Zombies, das zur Mitte der Saison kommt.

Es spielt nach den Geschehnissen von Operation Ausmerzung in Ausbruch. Die Dunkeläther-Geschichte wird in Treyarchs nächster Zombies-Karte fortgesetzt, wo Spieler es mit neuen Schrecken im vom Krieg gezeichneten Ostberlin aufnehmen, nachdem eine verheerende Zombie-Invasion die Stadt übernommen hat.

 

Neue Ansturm-Inhalte (PlayStation, Startwoche und während der Saison)

Zombies-Spieler auf der PlayStation sollten sich schon mal auf die neuen Updates für Ansturm in der vierten Saison vorbereiten, angefangen bei Collateral als neue Karte am Starttag und komplett neuen Geheimdaten, die zur Geschichte entdeckt werden können.

Ihr könnt später in der Saison den Horden auf der Mehrspielerkarte „Rush“ entgegentreten, im kurzzeitigen Modus Ansturm beschleunigt in halsbrecherischer Geschwindigkeit kämpfen und einen legendären LMG-Waffenbauplan in die Hände nehmen, um eine Ansturm-spezifische Herausforderung abzuschließen.

WARZONE-UPDATES

Neue interessante Orte: Satelliten-Absturzstellen (beim Start verfügbar)

Mehrere Satelliten sind in Verdansk abgestürzt und laden euch und euren Trupp dazu ein, die Trümmer zu untersuchen.

Obwohl sie nicht auf der taktischen Karte angezeigt werden, sind die Absturzstellen in Verdansk deutlich sichtbar, da die Trümmerstücke und die Einschlagstelle signifikant sind. Neben neuen Möglichkeiten, Deckung zu finden, können auch die Satelliten selbst gesichert werden.

Interagiert mit den Sat-Links im Gebiet, um permanente Belohnungen im „Absturz“-Event zum Beginn der Saison zu erhalten. Sichert euch auch hilfreiche Objekte während des Spiels, wie beispielsweise Abschussserien, Fahrzeuge und Feldaufrüstungen.

 

Die roten Türen (beim Start verfügbar)

Unsere Geheimdaten enthalten keine Informationen über die Ursprünge der mysteriösen Türen, aber eines ist klar: Sie ermöglichen euch, euch auf [[ZENSIERT]] herum zu [ZENSIERT]]. Was steckt dahinter? Entdeckt und betretet sie, um euch über ganz [[ZENSIERT]] [[ZENSIERT]].

Rote Türen werden nicht [[ZENSIERT], bis ihr sie nicht anpingt. Und nachdem ihr durch sie tretet, steht außer Frage, dass [[ZENSIERT]] auf der anderen Seite und ein [[ZENSIERT]] zu betreten.

 

Hijacked Gulag (beim Start verfügbar)

Bereitet euch auf eure Mission in Black Ops Cold War vor und fordert einen Rivalen heraus, um in diesem Abklatsch der klassischen „Hijacked“-Karte einen erneuten Einsatz in Warzone zurückzugewinnen. Hijacked Gulag ersetzt das aktuelle Standoff Gulag, wenn Saison 4 startet.

Diese gekürzte Version kommt mit einer sperrhölzigen Neugestaltung des Zentralbereichs der Jacht daher und ist der primäre Ort für wichtige Ziele wie die Herrschaftsflagge im Mehrspieler, die an der gleichen Stelle wie die auftauchende Flagge der Verlängerung während eines Gulagduells ist.

Es gibt keinen Grund, sich um das raue Wasser zu sorgen. Doch solltet ihr während eures Überlebenskampfes vom Balkon geworfen werden, weicht ihr besser den Felsen da unten aus.

 

Neues Fahrzeug – Geländemotorrad (beim Start verfügbar)

Mit einem exzellenten Wenderadius trägt es euch und euren Begleiter durch die Betonwüste, Ziegenpässe hinauf und felsgefüllte Schluchten mit Leichtigkeit hinunter. Diese neue Option in Warzone ist eine wendige und flinke Ergänzung zur Bodentransportflotte und kann sogar gegen den Quad bestehen, wenn es um rasante Geländetauglichkeit geht.

Nicht nur wird das Geländemotorrad das schnellste Fahrzeug in Warzone werden. Es verfügt auch über eine einzigartige Handhabung wie Radhaftung, Rutschen, Driften und Fahrzeugneigung, die euch epische Haarnadelkurven ermöglichen. Außerdem könnt ihr Schüssen ausweichen und abgefahrene Stunts vollführen, indem ihr eure Orientierung in der Luft kontrolliert.

Außerdem werden alle Skins fürs Geländemotorrad freigeschaltet, die ihr bereits in Black Ops Cold War habt (z. B. durch frühere Battle Pässe oder Shop-Bundles). Damit könnt ihr eure Fahrt anpassen, sobald ihr auf den Sattel steigt.

 

Downtown Tower: Unter neuer Leitung (beim Start verfügbar)

Dieses hochragende Downtown-Gebäude gegenüber vom Finanzdistrikt wird hier erst mal bleiben, nachdem der Mieter entschieden hatte, zurück in den Westen, ins sonnige Los Angeles zu ziehen. Dieser interessante Ort, den Operator als Downtown Tower bezeichnen, hat seine Tresortüren geöffnet und wurde bereits von all seinen Wertgegenständen „befreit“. Was übrig blieb, ist eine strategisch wertvolle Position, von der aus ihr eure Feinde dominieren können.

Obwohl es nun unter einer neuen Leitung steht, könnt ihr davon ausgehen, dass 80 % der Metataktiken, die ihr im 80er Action-Helden-Event gelernt habt, sich als durchaus nützlich erweisen könnten.

 

Neue Spielmodi

Verdansk-Wiederbelebung Mini (beim Start verfügbar)

Die Wiederbelebung hat sich von Rebirth Island nach Verdansk ausgebreitet, und jetzt zählt jeder Abschuss noch stärker für den Sieg, als bereits zuvor.

Diese neue Liste imitiert die Rebirth Island Wiederbelebungserfahrung akkurater im Vergleich zum Standard-Verdansk-Wiederbelebung-Battle Royale.

Zusätzlich zu den Standardregeln (kein Gulag, extreme Sichtbarkeit feindlicher Positionen, nachdem ein Truppmitglied eliminiert wurde, ein Wiederbelebungstimer und besondere Vorratskisten) bietet das Verdansk-Wiederbelebung Mini eine intimere Lobbygröße von maximal 44 bis 45 Operator, anhängig von der Truppgröße.

Spiele starten in einer kompakten LZ mit Kreisen an zufälligen Orten in Verdansk. Der erste Kreis wird „übersprungen“ und erzeugt ein kleines, dichtes und actiongeladenes Startgebiet. Die Objekte, die ihr dort finden könnt, tauchen öfter auf und sind von höherer Qualität im Vergleich zum traditionellen Battle Royale-Modus. Ihr könnt davon ausgehen, dass Spiele durchschnittlich kürzer sind und eine wahrhaftige, häppchengroße Egoshooter-Überlebenserfahrung bieten werden.

Dieser Spielmodus kommt in verschiedenen Truppgrößen: Einzel, 2er, 3er und 4er. Es ist wahrscheinlich, dass diese nach dem Start von Saison 4 in der Rotation der vorgestellten Liste wöchentlich ausgetauscht werden.

 

Ladung (kommt während der Saison)

Inspiriert durch frühere, traditionelle Call of Duty-Spielmodi wie den Call of Duty®: WWIIs-„Kriegsmodus“, streiten in „Ladung“ zwei Teams mit je 20 Spielern um extrem wichtige Geheimdaten, auf die durch Satellitenteile zugegriffen werden kann, die auf Fahrzeugen über die Karte transportiert werden. Es ist ein Wettrennen gegen die Zeit, und diese Daten können dabei helfen, das Gleichgewicht zwischen Perseus und der NATO zu kippen.

Wenn das angreifende Team alle Fahrzeuge durch alle Kontrollpunkte innerhalb des Zeitlimits eskortiert, gewinnt es das Spiel. Das verteidigende Team kann nicht nur Angreifer ausknipsen und verlangsamen, die auf den Fahrzeugen mit der Ladung hocken. Die Verteidiger können auch Hindernisse kaufen und errichten, um das Fortkommen dieser Fahrzeuge hinauszuzögern.

All das passiert, während Operator stetig mit ihren eigenen Ausrüstungen reinspringen und nach Objekten wie Geld oder Abschussserien in ganz Verdansk suchen, um ihr Team darin zu unterstützen, die Ladung zu eskortieren oder aufzuhalten.

 

Neue Abschussserie: Geschütz

Ähnlich wie in Black Ops Cold War und Modern Warfare® scannt das Geschütz in einem 180-Grad-Radius vor sich und zerstört aufgespürte Feinde. Es führt sein Tötungsmuster mindestens eine Minute lang nach dem Einsetzen aus, ehe es in einer harmlosen Explosion zerfällt.

Mehr Hilfe nötig?

SUPPORT-SEITE: CALL OF DUTY: BLACK OPS COLD WAR DURCHSUCHEN

CHAT WITH AN AMBASSADOR

AMBASSADORS ARE CURRENTLY OFFLINE