SIE HABEN BEVORZUGTEN ZUGANG

Als einer unserer loyalsten Spieler haben Sie direkten Zugang zu unseren Kundendienstexperten.

Geben Sie Ihre Telefonnummer unterhalb ein und ein Mitarbeiter wird sich via SMS kurzfristig melden.

* Erforderliches Feld

All texts are automated, subject to Activision’s SMS terms, and consent is optional, not a condition of purchase or use of Activision support or service. Message and Data Rates may apply. By clicking SUBMIT, you agree to the SMS terms and agree that Activision may send you text messages at the above number about your customer service request. By checking the box, you also agree that Activision may send you promotional texts at the above number.

Get promotional texts at the above phone number

Got it!

You’ll get a text from us shortly outlining next steps.

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Berichten Sie uns unterhalb von Ihrem Problem, einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich per E-Mail bei Ihnen melden.

* Alle Felder sind erforderlich.

Eine Antwort wird an die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto gesendet.
ändern E-Mail-Adresse

Wir haben Ihre Mail erhalten!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich Ihrer Nachricht annehmen und sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Anfrage hat die Nummer

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

ページはこの言語に対応していません

お客様が選択したページはこの言語に対応しておりません。この言語が使用される地域では製品またはサービスがサポートされていません。

英語でページを閲覧するには「英語で続ける」を選択してください。他の言語を選択することも可能です。「キャンセル」を選択すれば前のページに戻ります。

03/10/20

Mit einem Call of Duty: Warzone-Spiel verbinden

Hilfreiche Tipps bei Verbindungsproblemen beim Online-Spiel

Bei Verbindungsproblemen mit Call of Duty: Warzone überprüfen Sie am besten zunächst den Call of Duty: Warzone Server-Status.

Wenn der Statusindikator für Ihre Plattform nicht grün ist oder eine Warnung angezeigt wird, können Verbindungsprobleme auftreten, bis der Dienst wiederhergestellt oder voll betriebsbereit ist.

Ist der Statusindikator jedoch grün und es werden keine Warnungen angezeigt, können sich mehrere andere Faktoren auf die Qualität Ihrer Verbindung auswirken.

Eine kabelgebundene Verbindung ermöglicht Ihrem System eine optimale Leistung beim Online-Spiel. Wi-Fi-Verbindungen variieren stark in puncto Zuverlässigkeit und Bandbreite, was sich dramatisch auf die Spielqualität auswirken kann. Bei kabelgebundenen Ethernet-Verbindungen wird die Mindestbandbreite für Online-Spiele nicht unterschritten.

Stellen Sie sicher, dass Sie beim Konto Ihres Systems angemeldet sind.

Wenn Sie Probleme haben, sich bei Ihrem Konto anzumelden, beruhen diese höchstwahrscheinlich darauf, dass Ihre Konsole keine Verbindung zum Internet herstellen kann. Weiterführende Hilfe erhalten Sie hier:

Sie sind bei einem Konto angemeldet, können aber keine Verbindung aufbauen.

Falls Sie bereits angemeldet sind, aber dennoch kein Verbindungaufbau erfolgt, sehen Sie auf Ihrer Systemstatus-Seite nach, ob es Warnungen bezüglich Verbindungsproblemen, Wartungsarbeiten oder anderen Faktoren gibt, die darauf hinweisen, dass die Server nicht voll betriebsbereit sind.

Wenn es Probleme mit den Servern Ihres Systems gibt, kann dies für Sie Verbindungsprobleme zur Folge haben, bis die Server wieder voll betriebsbereit sind.

Auf PlayStation-Systemen und Xbox-Konsolen ermitteln Sie die Ursache des Problems am besten durch eine Überprüfung der Verbindung. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

PlayStation 4

  1. Wählen Sie im Home-Menü die Option Einstellungen.
  2. Wählen Sie Netzwerk.
  3. Wählen Sie Internetverbindung testen und führen Sie den Test aus.

Erfahren Sie mehr über Verbindungstests auf PlayStation 4.

Xbox One

  1. Schalten Sie Ihre Xbox One ohne eingelegte Disk ein und rufen Sie die Xbox-Startseite auf.
  2. Öffnen Sie das Menü Einstellungen und wählen Sie Netzwerk.
  3. Wählen Sie in der rechten Spalte Netzwerkverbindung testen und führen Sie den Test aus.

Sollte beim Test eine Unterbrechung Ihrer Netzwerkverbindung erkannt werden, erhalten Sie eine entsprechende Fehlermeldung. Hier können Sie, nach Priorität geordnet, erkennen, wo die Ursache liegt, und erhalten Hilfestellung zur Korrektur des Problems. Erfahren Sie mehr über Fehlermeldungen beim Netzwerktest.

Bitte beachten: Mit der Option Mehrspieler-Verbindung testen können Sie ebenso Probleme aufdecken, die zu einem Lag oder anderen spielbezogenen Netzwerkproblemen führen.

Weitere Hilfe bei Xbox One-Verbindungsproblemen erhalten Sie auf folgenden Seiten:

Alle Systeme sind betriebsbereit, aber die Verbindung klappt noch immer nicht.

Überprüfen Sie die Grundlagen
Hier sind einige Hinweise, die Sie beherzigen sollten, bevor Sie tiefer in die Problemlösung einsteigen:

  • Ein Neustart des Routers ist oft der leichteste und schnellste Weg, um Verbindungsprobleme zu beheben.
  • Andere Anwendungen in Ihrem Netzwerk, die viel Bandbreite beanspruchen, können sich negativ auf Ihre Netzwerkverbindung auswirken. Dies umfasst unter anderem das Streamen von Musik, Videos oder Filmen oder das Herunterladen von Daten.

Testen Sie Ihr Heimnetzwerk.

Um die folgenden Tests durchzuführen und Probleme mit Ihrem Netzwerk zu beheben, müssen Sie sich im Router Ihres Heimnetzwerks einloggen. Dazu benötigen Sie die Login-Daten für Ihren Router. Wenn Sie diese nicht kennen, kontaktieren Sie bitte Ihren Internetanbieter.

Die folgenden Tests beziehen sich auf Optionen, die in der Regel im Menü eines Routers zu finden sind. Falls Sie keine entsprechende Option finden, sehen Sie bitte im Handbuch Ihres Routers nach.

Es ist nicht unbedingt erforderlich, alle Tests durchzuführen. Sie sollten nach Abschluss eines Tests daher überprüfen, ob das Spiel bereits problemlos läuft.

Wenn Sie vom Netzwerk einer Institution (z. B. einer Schule), eines Unternehmens oder von einem anderen geteilten Netzwerk aus spielen, wenden Sie sich bitte an Ihren Netzwerkadministrator.

Test 1: Universal Plug and Play

  1. Schalten Sie das Port Forwarding ab (falls es eingeschaltet ist) und aktivieren Sie Universal Plug and Play (UPnP).
  2. Überprüfen Sie die neuen Einstellungen im Spiel. Falls das Problem nicht behoben ist, fahren Sie mit dem nächsten Test fort.

Test 2: Port-Forwarding

  1. Schalten Sie UPnP ab.
  2. Aktivieren Sie Port Forwarding. Erfahren Sie mehr über Port Forwarding.
  3. Weisen Sie Ihrer Konsole eine statische IP-Adresse zu.
  4. Überprüfen Sie die neuen Einstellungen im Spiel. Falls das Problem nicht behoben ist, fahren Sie mit dem nächsten Test fort.

Test 3: DMZ (PlayStation 4 und Xbox One nur)

  1. Schalten Sie das Port Forwarding ab.
  2. Weisen Sie der DMZ Ihres Routers die statische IP-Adresse Ihrer Konsole zu.
  3. Überprüfen Sie die neuen Einstellungen im Spiel.

Bitte beachten: Sobald Sie die DMZ überprüft haben, sollten Sie die statische IP-Adresse Ihrer Konsole wieder aus der DMZ Ihres Routers entfernen.

Falls Ihre Verbindungsprobleme durch keinen der obigen Tests oder Vorschläge zur Problemlösung behoben werden konnten, wenden Sie sich bitte an Ihren Internetanbieter.

Mehr Hilfe nötig?

ONLINEDIENSTE

KUNDENDIENST KONTAKTIEREN

KUNDENDIENSTSEITE ANSEHEN: CALL OF DUTY: WARZONE

CHAT WITH AN AMBASSADOR

AMBASSADORS ARE CURRENTLY OFFLINE