SIE HABEN BEVORZUGTEN ZUGANG

Als einer unserer loyalsten Spieler haben Sie direkten Zugang zu unseren Kundendienstexperten.

Berichten Sie uns unterhalb von Ihrem Problem, einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich per E-Mail bei Ihnen melden.

* Alle Felder sind erforderlich.

Eine Antwort wird an die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto gesendet.
ändern E-Mail-Adresse

Wir haben Ihre Mail erhalten!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich Ihrer Nachricht annehmen und sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Anfrage hat die Nummer

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

해당 언어에서 사용할 수 없는 페이지

이 페이지는 해당 지역에서 제품 또는 서비스를 지원하지 않기 때문에 해당 언어로 사용할 수 없습니다.

페이지를 영어나 다른 언어로 보려면 '영어로 보기'를 선택하십시오. 이전 페이지로 돌아가려면 '취소'를 선택하십시오.

无法用本语言显示该页面

由于在该地区没有针对此产品或服务的支持,本语言不支持您选择的页面。

选择“切换为英语并继续”可查看英文页面,您也可以选择其他语言,或者点击取消返回上一页面。

頁面並不支援此語言

由於相關產品與服務並未支援該地區,你所選擇的頁面無法在此語言下開啟。

選擇在英文版中繼續檢視英文版頁面或是選擇另一種語言,或者選擇取消來返回上一頁。

ページはこの言語に対応していません

お客様が選択したページはこの言語に対応しておりません。この言語が使用される地域では製品またはサービスがサポートされていません。

英語でページを閲覧するには「英語で続ける」を選択してください。他の言語を選択することも可能です。「キャンセル」を選択すれば前のページに戻ります。

11/21/19

Call of Duty: Modern Warfare 3 Online-Verhaltensregeln

Modern Warfare 3-Verhaltensregeln und Sperrungsverfahren

Benutzer werden gesperrt, wenn sie sich nicht an die Online-Sicherheitsrichtlinien für Call of Duty halten. Aus diesem Grund kann der Activision-Kundendienst keine Kontosperrung rückgängig machen.

Wenn Sie Call of Duty: Modern Warfare 3 online spielen, ob im Mehrspieler- oder Spezialeinheit-Modus, bitten wir Sie, fair zu spielen, Spaß zu haben und sich anderen Online-Spielern gegenüber respektvoll zu verhalten. Damit die Online-Komponenten von Modern Warfare 3 fair, spaßig und sicher für alle Spieler blieben, überwachen wir regelmäßig die Statistiken, sehen uns die Spieler-Benachrichtigungen an und ergreifen Maßnahmen gegen Spieler, die das Wesen des Spiels verletzen.

Unten finden Sie Beispiele, welche Verhaltensweisen dazu führen können, dass Ihr Konto vom Spiel ausgeschlossen wird, Ihre Statistiken zurückgesetzt oder gelöscht werden und nicht auf den Bestenlisten erscheinen oder Ihnen anderweitig die Teilnahme an den Online-Komponenten von Call of Duty: Modern Warfare 3 verwehrt wird.

 

Boosten (1000):

Spieler, die 'Spielmissbrauch' in Form von organisierter Zusammenarbeit oder Einzelverhalten betreiben, um Erfahrung, Prestige, Punkte, Waffenstufen, Embleme, Titel oder andere Freischaltobjekte im Spiel zu erlangen.

  1. Erster Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 48 Stunden gesperrt und seine Statistiken werden zurückgesetzt.
  2. Zweiter Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 48 Stunden gesperrt und seine Statistiken werden zurückgesetzt, er wird zudem dauerhaft von den Bestenlisten ausgeschlossen.
  3. Dritter Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer dauerhaft gesperrt.

 

Cheaten (1001):

Spieler, die 'Spielmissbrauch' in Form unbekannten Boostens, Exploitens, Hackens oder anderer zugehöriger Verstöße betreiben, um Erfahrung, Prestige, Punkte, Waffenstufen, Embleme, Titel oder andere Freischaltobjekte im Spiel zu erlangen.

  1. Erster Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 48 Stunden gesperrt und seine Statistiken werden zurückgesetzt.
  2. Zweiter Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 48 Stunden gesperrt und seine Statistiken werden zurückgesetzt, er wird zudem dauerhaft von den Bestenlisten ausgeschlossen.
  3. Dritter Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer dauerhaft gesperrt.

 

Exploiten (1002):

Spieler, die 'Spielmissbrauch' in Form von organisierter Zusammenarbeit oder Einzelverhalten betreiben, um Erfahrung, Prestige, Punkte, Waffenstufen, Embleme, Titel oder andere Freischaltobjekte im Spiel zu erlangen. Beispiele: Ausnutzung  von Kartenlöchern, des Javelin-Glitches und die Teilnahme an modifizierten Lobbys.

  1. Erster Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 48 Stunden gesperrt und seine Statistiken werden zurückgesetzt.
  2. Zweiter Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 48 Stunden gesperrt und seine Statistiken werden zurückgesetzt, er wird zudem dauerhaft von den Bestenlisten ausgeschlossen.
  3. Dritter Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer dauerhaft gesperrt.

 

Hacken (1003):

Spieler, die 'Spielmissbrauch' in Form von Modifizierung der Exe-Datei oder die Erstellung infizierter Spiel-Lobbys, mit oder ohne die Absicht, Erfahrung, Prestige, Punkte, Waffenstufen, Embleme, Titel oder andere Freischaltobjekte im Spiel zu erlangen, betreiben.

  1. Erster Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird die Konsole des Benutzers gesperrt.

 

Unangemessenes Verhalten (1004):

Spieler, die im Spiel andere Spieler beschimpfen, beleidigen oder ähnliches Verhalten zeigen, das allgemein als unangemessen betrachtet wird.

  1. Erster Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung wird der Benutzer für 24 Stunden gesperrt

 

Unangemessener Gamertag (1005):

Spieler mit einem Gamertag, der allgemein als für andere Spieler nicht akzeptabel eingestuft wird.

  1. Erster Verstoß: Nach ausreichender Verifizierung erhält der Benutzer einen Reputation Ban von 5000. Ein Reputation Ban, der eine bestimmte Grenze überschreitet, kann zur Sperrung führen.