SIE HABEN BEVORZUGTEN ZUGANG

Als einer unserer loyalsten Spieler haben Sie direkten Zugang zu unseren Kundendienstexperten.

Berichten Sie uns unterhalb von Ihrem Problem, einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich per E-Mail bei Ihnen melden.

* Alle Felder sind erforderlich.

Eine Antwort wird an die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto gesendet.
ändern E-Mail-Adresse

Wir haben Ihre Mail erhalten!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich Ihrer Nachricht annehmen und sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Anfrage hat die Nummer

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

ページはこの言語に対応していません

お客様が選択したページはこの言語に対応しておりません。この言語が使用される地域では製品またはサービスがサポートされていません。

英語でページを閲覧するには「英語で続ける」を選択してください。他の言語を選択することも可能です。「キャンセル」を選択すれば前のページに戻ります。

03/10/20

Crossplay und plattformübergreifender Fortschritt Call of Duty: Warzone

So spielen Sie Call of Duty: Warzone mit Ihren Freunden auf PlayStation 4, Xbox One und PC

Die Einführung von Crossplay in Call of Duty: Modern Warfare ist das erste Mal in der Geschichte der Call of Duty-Reihe, dass Spieler auf PlayStation 4, Xbox One und PC miteinander spielen können. Neben diesem einheitlichen Spielerlebnis ermöglicht Crossplay auch plattformübergreifenden Fortschritt. Ihr Fortschritt in Call of Duty: Warzone steht Ihnen auf allen Plattformen zur Verfügung, die mit demselben Activision-/Call of Duty-Konto verknüpft sind.

Die folgenden Informationen geben Ihnen einen Überblick über die Funktionsweise von Crossplay und plattformübergreifendem Fortschritt und helfen Ihnen, Freunde auf anderen Plattformen hinzuzufügen und mithilfe von Activision-IDs in Ihre Party einzuladen.

1. Wie funktioniert Crossplay?

Damit Crossplay möglich wird, setzt Modern Warfare jetzt voraus, dass Spieler sich mit einem Activision-/Call of Duty-Konto anmelden. Wenn Sie noch kein Activision-/Call of Duty-Konto haben, können Sie hier ein kostenloses erstellen, was Sie aber auch tun können, wenn Sie im Spiel zum ersten Mal eine Internetverbindung herstellen.

Ihr Activision-/Call of Duty-Konto verfügt über eine einzigartige Activision-ID, die im Spiel angezeigt wird und über die Ihre Freunde und Sie sich gegenseitig identifizieren können.

Mehr darüber erfahren Sie unter Registrierung eines Call of Duty: Warzone-Kontos im Spiel und Verwaltung eines Activision-/Call of Duty-Kontos.

2. Wie funktioniert der plattformübergreifende Fortschritt?

Die Fortschritte in Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone werden plattformübergreifend in Ihrem Activision-/Call of Duty-Konto gespeichert, nicht in Ihrem Plattformkonto. Das bedeutet, dass Sie Ihren Fortschritt mitnehmen, ganz gleich, auf welcher Plattform Sie spielen, solange Ihre Plattformen mit demselben Activision-/Call of Duty-Konto verknüpft sind.

Der plattformübergreifende Fortschritt umfasst EP und Waffen-EP, Objekte, die Sie im Spiel freigeschaltet oder verdient haben, Battle Pass-Fortschritt, Kampagnen-Fortschritt sowie Missionen und Herausforderungen, die Sie abgeschlossen haben.

Der plattformübergreifende Fortschritt schließt jedoch nicht Call of Duty-Punkte (CP) mit ein. Sie können CP nur auf der Plattform ausgeben, auf der Sie sie gekauft haben, aber Objekte, die Sie mit CP gekauft hab, sind auf allen verknüpften Plattformen verfügbar.

Hinweis: Wenn Sie ein Plattformkonto mit einem anderen Activision-/Call of Duty-Konto verknüpfen, wird Ihr Fortschritt nicht übertragen.

3. Wie werden Freunde hinzugefügt?

Rufen Sie das Sozial-Menü auf, um Ihre Freunde zu verwalten. Es gibt zwei Kategorien von Freunden: Activision-Freunde und Freunde auf Ihrer aktuellen Plattform.

Befolgen Sie diese Schritte, um Freunde von anderen Plattformen hinzuzufügen:

  1. Wählen Sie im Hauptmenü Sozial
  2. Wählen Sie Freunde einladen auf der Registerkarte Freunde
  3. Wählen Sie Activision-Konto eingeben zum Einladen
  4. Geben Sie die Activision-ID Ihres Freundes ein (z. B. PlayerName#1234567)

Hinweis: Einige ältere Activision-IDs enthalten keine Zahlen nach dem Spielernamen.

Hier können Sie auch Spieler als Freunde hinzufügen, mit denen Sie kürzlich gespielt haben. 

  1. Rufen Sie die Registerkarte Freunde im Sozial-Menü auf
  2. Wählen Sie Freunde einladen.
  3. Durchsuchen Sie die Liste Kürzlich getroffene Spieler und wählen Sie den Spieler aus, den Sie als Freund hinzufügen wollen.

 

4. Im Falle einer Freundschaftsanfrage: Wie kann eine solche Einladung angenommen werden?

  1. Rufen Sie die Registerkarte Freunde im Sozial-Menü auf.
  2. Wählen Sie Freunde einladen.
  3. Navigieren Sie zur Registerkarte Freundschaftsanfrage.

Sie finden Ihre Einladungen unter Erhaltene Anfragen. Dort sehen Sie auch Einladungen, die Sie anderen Spielern geschickt haben.

5. Wie startet man eine Party?

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Partyleiter sein möchten:

  1. Rufen Sie die Registerkarte Party im Sozial-Menü auf
  2. Wählen Sie den Punkt Party
  3. Navigieren Sie zur Registerkarte Spieler einladen
  4. Wählen Sie die Spieler aus Ihrer Freundesliste aus, die Sie einladen wollen.

Kehren Sie zur Registerkarte Party im Sozial-Menü zurück und wählen Sie Party-Optionen, um die Privatsphäreeinstellungen Ihrer Party zu ändern.

 

6. Welche Crossplay-Optionen gibt es?

Standardmäßig ist Crossplay aktiviert. Wenn Sie jedoch ausschließlich mit anderen Spielern spielen möchten, die ebenfalls Ihre Plattform nutzen, können Sie Crossplay auch deaktivieren.

  1. Rufen Sie das Menü Optionen auf
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Konto
  3. Schalten Sie die Crossplay-Option auf Deaktiviert um.

Auf der Registerkarte 'Konto' können Sie auch auswählen, Text- und Sprach-Chat mit anderen Nutzern Ihrer Plattform zu (de-)aktivieren.

Mehr Hilfe nötig?

ONLINEDIENSTE

KUNDENDIENST KONTAKTIEREN

KUNDENDIENST-SEITE ZU CALL OF DUTY: WARZONE DURCHSTÖBERN

CHAT WITH AN AMBASSADOR

AMBASSADORS ARE CURRENTLY OFFLINE