SIE HABEN BEVORZUGTEN ZUGANG

Als einer unserer loyalsten Spieler haben Sie direkten Zugang zu unseren Kundendienstexperten.

Berichten Sie uns unterhalb von Ihrem Problem, einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich per E-Mail bei Ihnen melden.

* Alle Felder sind erforderlich.

Eine Antwort wird an die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto gesendet.
ändern E-Mail-Adresse

Wir haben Ihre Mail erhalten!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich Ihrer Nachricht annehmen und sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Anfrage hat die Nummer

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

해당 언어에서 사용할 수 없는 페이지

이 페이지는 해당 지역에서 제품 또는 서비스를 지원하지 않기 때문에 해당 언어로 사용할 수 없습니다.

페이지를 영어나 다른 언어로 보려면 '영어로 보기'를 선택하십시오. 이전 페이지로 돌아가려면 '취소'를 선택하십시오.

无法用本语言显示该页面

由于在该地区没有针对此产品或服务的支持,本语言不支持您选择的页面。

选择“切换为英语并继续”可查看英文页面,您也可以选择其他语言,或者点击取消返回上一页面。

頁面並不支援此語言

由於相關產品與服務並未支援該地區,你所選擇的頁面無法在此語言下開啟。

選擇在英文版中繼續檢視英文版頁面或是選擇另一種語言,或者選擇取消來返回上一頁。

ページはこの言語に対応していません

お客様が選択したページはこの言語に対応しておりません。この言語が使用される地域では製品またはサービスがサポートされていません。

英語でページを閲覧するには「英語で続ける」を選択してください。他の言語を選択することも可能です。「キャンセル」を選択すれば前のページに戻ります。

11/22/19

Erweiterte Kalibrierung des Guitar Hero Live-Controllers

Dieser Artikel beschreibt das neue, erweiterte Kalibrierungssystem von GHL

Die erweiterte Kalibrierung ist ein neues Element in Guitar Hero Live, das GHL-Spielern eine genauere Einstellung ihres Gitarren-Controllers ermöglicht. Wenn Sie Probleme mit zu späten oder zu frühen Noten haben oder das Spiel Ihre Anschläge nicht genau registriert, sollte die erweiterte Kalibrierung Abhilfe schaffen.

Guitar Hero Live kalibriert Ihren Gitarren-Controller automatisch, während Sie spielen. Einigen Spielern kann es aber so vorkommen, als wären die Noten auf dem Bildschirm nicht ganz "drauf". Die Noten scheinen dann den Notenfänger zu früh oder zu spät zu erreichen, oder Sie haben den Eindruck, dass Sie etwas zu früh oder zu spät anschlagen müssen, damit die Note registriert wird. Das erweiterte Kalibrierungssystem ist für Spieler gedacht, die die Einstellungen an ihren persönlichen Spielstil anpassen möchten.

Die erweiterte Kalibrierung finden Sie im Optionsmenü.

Die Optionen der erweiterten Kalibrierung ermöglichen Ihnen, die Positionen der Noten und Trefferfenster auf Ihrem Bildschirm anzupassen.

Video-Lag-Ausgleich

Die Einstellung Video-Lag-Ausgleich ermöglicht Ihnen, die Position der Notensymbole zu ändern, ohne dass die ihnen zugrunde liegenden Trefferfenster verändert werden. Dadurch wird der Weg des Notensymbols in Richtung des Notenfängers beschleunigt oder verlangsamt. Diese Option sollten Sie nutzen, wenn die Noten mehr oder weniger weit im Notenfänger sein sollen, wenn die zugehörige Note im Song erklingt. Bewegen Sie den Regler nach links, wenn Ihre Notensymbole zu früh erscheinen, oder nach rechts, wenn sie zu spät erscheinen.

Eingabe-Lag-Ausgleich

Die Einstellung Eingabe-Lag-Ausgleich ermöglicht Ihnen, die Position der Trefferfenster zu ändern, ohne dass die Positionen der Notensymbole verändert werden. Dadurch verändern Sie die Position, an der das Spiel Ihren Controller-Anschlag innerhalb des Notensymbols registriert. Bewegen Sie den Regler nach links, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie zu früh anschlagen müssen, oder nach rechts, wenn Sie das Gefühl haben, zu spät anschlagen zu müssen.