SIE HABEN BEVORZUGTEN ZUGANG

Als einer unserer loyalsten Spieler haben Sie direkten Zugang zu unseren Kundendienstexperten.

Geben Sie Ihre Telefonnummer unterhalb ein und ein Mitarbeiter wird sich via SMS kurzfristig melden.

* Erforderliches Feld

All texts are automated, subject to Activision’s SMS terms, and consent is optional, not a condition of purchase or use of Activision support or service. Message and Data Rates may apply. By clicking SUBMIT, you agree to the SMS terms and agree that Activision may send you text messages at the above number about your customer service request. By checking the box, you also agree that Activision may send you promotional texts at the above number.

Get promotional texts at the above phone number

Got it!

You’ll get a text from us shortly outlining next steps.

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Berichten Sie uns unterhalb von Ihrem Problem, einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich per E-Mail bei Ihnen melden.

* Alle Felder sind erforderlich.

Eine Antwort wird an die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto gesendet.
ändern E-Mail-Adresse

Wir haben Ihre Mail erhalten!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich Ihrer Nachricht annehmen und sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Anfrage hat die Nummer

Ups.

Leider haben wir gegenwärtig ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

ページはこの言語に対応していません

お客様が選択したページはこの言語に対応しておりません。この言語が使用される地域では製品またはサービスがサポートされていません。

英語でページを閲覧するには「英語で続ける」を選択してください。他の言語を選択することも可能です。「キャンセル」を選択すれば前のページに戻ります。

11/13/20

Crossplay und übergreifender Fortschritt in Call of Duty: Black Ops Cold War

So können Sie mit Freunden über Plattformgrenzen von PlayStation, Xbox und PC hinweg spielen und so funktioniert das Fortschrittssystem

Mit dem Start von Call of Duty: Black Ops Cold War wird das Crossplay fortgesetzt, damit alle Spieler, egal ob auf PlayStation, Xbox oder PC, miteinander spielen können.

Neben diesem einheitlichen Spielerlebnis ermöglicht Crossplay auch plattformübergreifenden Fortschritt. Ihr Fortschritt in Call of Duty: Black Ops Cold War steht Ihnen auf allen Plattformen zur Verfügung, die mit demselben Activision-Konto verknüpft sind, unabhängig von der Konsolengeneration.

Und nicht nur das: Battle Pass-Fortschritt, den Sie in Warzone erzielen, steht Ihnen auch in Call of Duty: Black Ops Cold War und Call of Duty: Modern Warfare zur Verfügung.

 

Spielerfortschritt

Mit dem Start von Saison 1 werden die Spielerstufen in Call of Duty: Modern Warzone und Warzone auf 1 zurückgesetzt. Danach gilt der Spielerfortschritt für Warzone, Call of Duty: Black Ops Cold War und Call of Duty: Modern Warfare. Das bedeutet, dass Rang und Spielerfortschritt, die Sie beim Spielen von Warzone und für Aufstiege verdient haben, in allen drei Spielen gelten.

Wenn Sie Warzone spielen und aufsteigen, schalten Sie Inhalte für Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Black Ops Cold War frei, die Sie natürlich auch in Warzone nutzen können. Wenn Sie Call of Duty: Modern Warfare oder Call of Duty: Black Ops Cold War spielen und aufsteigen, schalten Sie Inhalte frei, die Sie in dem Spiel, in dem Sie sie freigeschaltet haben, sowie in Warzone nutzen können. Inhalte werden nicht zwischen Call of Duty: Modern Warfare und Cal of Duty: Black Ops Cold War geteilt.

 

Prestige und saisonales Prestige

Call of Duty: Black Ops Cold War bringt ein neues Prestige-System mit sich, welches das Prestige-Fortschrittssystem aus vorherigen Black Ops-Titeln weiter verbessert.

Zu Beginn durchlaufen Sie die ursprünglichen 55 Militärränge, um neue Inhalte für den Klasseneditor dauerhaft freizuschalten. Danach haben Sie bis zum Start von Saison 1 die Gelegenheit, bis zu drei Prestige-Stufen zu erreichen, inklusive eines Waffenbauplans auf Saisonstufe 50.

  • Prestige 1 auf Saisonstufe 1
  • Prestige 2 und ein Waffenbauplan auf Saisonstufe 50
  • Prestige 3 auf Saisonstufe 100

Sobald Saison 1 startet, wird Ihre Stufe zurückgesetzt und Ihr Fortschritt läuft ab der höchsten Prestigestufe weiter, die Sie in der vorherigen Saison erreicht haben. Jede Saison bietet vier zusätzliche Prestigestufen, die Sie über die ersten 200 Stufen erreichen können, sowie einen neuen Waffenbauplan, den Sie auf Stufe 50 verdienen.

  • Neues Prestige und ein Waffenbauplan auf Saisonstufe 50
  • Neues Prestige auf Saisonstufe 100
  • Neues Prestige auf Saisonstufe 150
  • Neues Prestige auf Saisonstufe 200

Mit diesem System können Sie bis zu drei Prestigestufen verdienen, bevor Saison 1 startet, und dann mit jeder weiteren Saison bis zu 4 Prestigestufen. Sie verdienen immer Fortschritt für das Prestige, das nach Ihrem aktuellen kommt, und können immer noch zum neusten verfügbaren Prestige aufschließen, wenn Sie es in der vorherigen Saison nicht erreicht haben.

 

Prestigemeister

Erreichen Sie in einer Saison Stufe 200, um den Titel Prestigemeister für diese Saison zu verdienen und Ihr Prestigesymbol mit solchen aus vorherigen Call of Duty-Spielen personalisieren zu können.

Wenn Sie in einer Saison den Titel Prestigemeister erreicht haben, können Sie weiter bis zu Stufe 1.000 aufsteigen, wobei Sie nach jeweils 50 Stufen Belohnungen verdienen.

 

Saisonale Herausforderungen

Mit dem Start von Saison 1 bieten Ihnen saisonale Herausforderungen noch mehr Möglichkeiten, im Laufe der Saison Belohnungen zu verdienen. Diese Herausforderungen halten pro Saison in Call of Duty: Black Ops Cold War eine Sammlung aus 40 Visitenkarten bereit (20 für den Mehrspieler-Modus und 20 für Zombies), wobei neue Herausforderungen in beiden Sammlungen alle 10 Stufen bis Stufe 200 freigegeben werden.

Erzielen Sie Fortschritt, sobald eine saisonale Herausforderung freigegeben wurde, und schließen Sie sie ab, um die dazugehörige Visitenkarte zu verdienen. Wenn Sie alle Visitenkarten einer Sammlung verdienen, erhalten Sie eine animierte Saisonmeister-Visitenkarte als Belohnung.

 

Waffenfortschritt

Waffen und Ausrüstungsobjekte, die in Warzone verwendet werden, sind an das Spiel gebunden, in dem die Basiswaffe bzw. die Ausrüstungsobjekte verwendet werden. Beispiel: Waffen und Ausrüstungsobjekte aus Call of Duty: Modern Warfare oder Call of Duty: Black Ops Cold War nutzen geteilten Fortschritt, wenn sie in Warzone verwendet werden. Fortschritt für Waffen und Ausrüstungsobjekte werden jedoch nicht zwischen Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Black Ops Cold War geteilt.

Nicht geteilter Fortschritt für Waffen und Ausrüstungsobjekte beinhaltet die jeweils äquivalenten Versionen in Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Black Ops Cold War. Beispiel: Sowohl in Call of Duty: Modern Warfare als auch in Call of Duty: Black Ops Cold War gibt es eine Variante des AK-47. Für jede dieser Versionen gibt es eigenen Fortschritt, eigenen Aufsatzfortschritt und eigene Tarnungs-Herausforderungen.

 

Battle Pass-Fortschritt

Der Fortschritt im Battle Pass wird, ähnlich wie der Spielerfortschritt, in alle drei Spiele übertragen. Im Battle Pass freigeschaltete Inhalte sind jedoch nur in Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone verfügbar. Der Battle Pass enthält keine Inhalte aus Call of Duty: Modern Warfare.

Call of Duty: Black Ops Cold War zu spielen ist der schnellste Weg, um Battle Pass-Stufen zu verdienen, da es in diesem Spiel Events mit doppelten Battle Pass-EP geben wird.

 

Operator-Fortschritt

Operator-Fortschritt gilt sowohl in dem Spiel, in dem die Operator eingesetzt werden, als auch in Warzone. Das bedeutet, dass Operator aus Call of Duty: Modern Warfare bzw. Call of Duty: Black Ops Cold War nur im jeweiligen Spiel oder Warzone eingesetzt werden und dort Fortschritt erzielen können. (Frank Woods wird weiterhin in Call of Duty: Modern Warfare spielbar sein für Spieler, die eine digitale Edition von Call of Duty: Black Ops Cold War vorbestellt haben.)

 

Shops im Spiel

Jedes Spiel bietet seinen eigenen Shop. Die Shops in Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Black Ops Cold War enthalten jeweils spezifische Inhalte für ihr jeweiliges Spiel. Diese Inhalte können auch in Warzone genutzt werden. Spezielle Inhalte für Call of Duty: Modern Warfare oder Call of Duty: Black Ops Cold War können nicht mit dem jeweils anderen Spiel geteilt werden.

Hinweis: Der Shop in Call of Duty: Black Ops Cold War wird einige wenige Inhalte bereitstellen, die nur in Call of Duty: Black Ops Cold War und nicht in Warzone verwendet werden können.

Mehr Hilfe nötig?

KUNDENDIENST KONTAKTIEREN

SUPPORT-SEITE: CALL OF DUTY: BLACK OPS COLD WAR DURCHSUCHEN

CHAT WITH AN AMBASSADOR

AMBASSADORS ARE CURRENTLY OFFLINE